leeres_bild.png

Asien  

   

Afrika  

   

Die Annapurna Umrundung ist Nepals berühmte Wanderroute.

Sie bietet den Wanderern ein einmaliges abwechslungsreiches Naturerlebnis und führt Sie durch sämtliche Landschaften, die Nepal zu bieten hat mit herrlichen Ausblicken auf Annapurna und Dhaulagiri.

Die täglich wechselnde Vielfalt reicht von subtropischem Dschungel über alpinen Landstrichen zu pastelfarbenen trocken Halbwüsten, welche an Tibet erinnern. Von Manang unternehmen Sie einen zweitägigen Ausflug zum herrlichen Tilicho Bergsee.
Sie beginnen Ihre Wandertour am herrlichen wunderbar gelegenen See Begnas Tal. Nur etwa 10 Kilometer östlich von Pokhara gelegen finden nur wenige Touristen diese Idylle...

Nepal - Große Annapurna Runde & Tilicho See - Reiseüberblick


 

 

 

Der Annapurna Nationalpark ist neben dem Sagarmatha Nationalpark und dem Mount Everest das populärste Wandergebiet in Nepal.

Die Annapurna Umrundung ist Nepals berühmte Wanderroute. Sie bietet den Wanderern ein einmaliges abwechslungsreiches Naturerlebnis und führt Sie durch sämtliche Landschaften, die Nepal zu bieten hat mit herrlichen Ausblicken auf
den 8.091m hohen Annapurna und Dhaulagiri. Die täglich wechselnde landschaftliche Vielfalt reicht von subtropischem Dschungel über alpinen Landstrichen zu pastelfarbenen trocken Halbwüsten, welche an Tibet erinnern. Von Manang unternehmen Sie einen zweitägigen Ausflug zum herrlichen Tilicho Bergsee.
Sie beginnen Ihre Wandertour am herrlichen wunderbar gelegenen See Begnas Tal. Nur etwa 10 Kilometer östlich von
Pokhara gelegen finden nur wenige Touristen diese Idylle.

Ihr Weg führt vom tropischen Dschungel vorbei an charmanten ursprünglichen Dörfern, weiten Terrassenfeldern, dichten Wäldern und einer dramatischen Berglandschaft.

Auf dem Höhepunkt Ihrer Wandertour überqueren Sie den atemberaubenden auf 5.416 Höhenmetern gelegenen Thorong La Pass.
Obwohl es sicherlich anspruchsvoll genug ist für den erfahrenen Wanderer bietet die Annapurna Umrundung ebenso für
Einsteiger, die ein wenig Vertrauen in ihre Fitness haben, eine wunderbare Erfahrung.
Sie übernachten täglich in einfachen aber gemütlichen Gästehäusern. Sie besuchen auf Ihrem Weg viele Bergdörfer und begegnen verschiedenen buddhistischen und hinduistischen Stämmen.

Jeder Tag bringt Ihnen wunderbare Möglichkeiten, einen Einblick in die lokale Kultur zu gewinnen und sich mit den Einheimischen auszutauschen.


Sie runden Ihre Reise mit dem Besuch der beeindruckenden kulturellen und religiösen Attraktionen im Kathmandutal wunderbar ab.

 

   
© Mandib